Galaxy of Heroes - Modding Guide

"Wenn es jemals einen Jar Jar Binks Toon gibt, bin ich raus!" - beliebtes Volkslied, 1890-Heute.




Keinen Plan welche Mod-Sets bei R2D2 funktionieren?
Kopfschütteln über die Frage: Darth Vaders Primärer Pfeil, Tempo oder Krit?
Keinen Bock in die Jedi-Akademie zu gehen nur damit die Toons mal ordentlich gemodded sind?
Keine Kopfschmerzen mehr! Klick auf eine Fraktion, dann auf den Toonnamen und profitiere von anderer Leuts arbeit und werd schon morgen ARENA-MEISTER!
Oder zumindest... verlierst Du vielleicht den Noobstatus. ;)

Vielleicht interessierst Du Dich ja auch für Mods, hast aber keinen Plan?
Dann folg mir [ hier hin ] ...


Neutral -zZt nicht belegt-
[ Ahsoka Tano (Fulcrum) ] (Fulcrum)
[ Asajj Ventress ] (AV)
[ Commander Luke Skywalker ] (CLS)
[ Kylo Ren ] (KR)
[ Rey (Schrottsammlerin) ] (SRey)
[ Kylo Ren (Unmaskiert) ] (KRU)
[ Rey (Jedi-Ausbildung) ] (JTR)
[ Visas Marr ] (VM)
[ Rey ] (LREY)



  4 Teams wurden gefunden (click)  

Gehört zu:
Angreifer, Dunkle Seite, Erste Ordnung, Anführer, Gal. Legende, Unangepasster Machtnutzer

 Kommentar // Oberster Anführer Kylo Ren
 Letzte Update: 25.04.2021

Author: Fully Operational

Kylo: "Der Oberste Anführer ist tot!"
Hux (wird gerade gewürgt): "Lang lebe der Oberste Anführer!!!"
-Episode 8

Der gute Ben, ähm, ich meine Kylo, in seiner finalen Form. Mit den neuen Galaktischen Legenden Rey und Kylo hat CG eine neue Art von Charakteren erschaffen, die allen anderen massiv überlegen sind. Das sieht man allein schon am Grundtempo, das weit über 300 liegt. Damit kommen Galaktische Legenden auf 560-600 Tempo mit entsprechenden Mods! Und auch offensiv und defensiv haben sie einiges drauf.

Aber wie bekommt man den Obersten Anführer? Nun...macht euch auf Monate, wenn nicht sogar Jahre des Sammelns gefasst. Um ihn freizuschalten, müsst ihr zunächst einmal ALLE Erste Ordnungs-Charaktere auf hohe Reliktlevel bringen, inklusive dem Schmugglerveteran Han Solo (ihr wisst, warum er für Kylo wichtig ist, auch wenn das in seinem Event gar nicht vorkam...). Außerdem braucht ihr die Finalizer auf mindestens fünf Sternen (Finalizer? Ja, das ist das Schiff von General Hux, was niemand, der nur die Filme gesehen hat, vom Namen her kennt), wofür ihr das Finalizer-Event mehrere Monate machen müsst. Dafür wiederum braucht es Kylo Rens Shuttle auf sieben Sternen, was wiederum Monate braucht....ihr könnt euch vorstellen, wie lange es für mich gedauert hat, ihn zu bekommen!

Habt ihr alle Charaktere auf dem erforderlichen Reliktlevel, könnt ihr eine spezielle Dunkle Seite Währung durch Kämpfe der dunklen Seite sammeln, mit der ihr euch den Eintritt ins Hauptevent erkaufen müsst. Das ist langwierig, plant für diesen Schritt mal ungefähr einen Monat ein bis ihr den obersten Anführer komplett habt. Und der Ultimate braucht nochmal zehn sehr teure Kämpfe. Wenn ihr einen Kampf verliert, verliert ihr auch die dafür bezahlte Währung, ihr müsst Kylo also gut ausbauen um in diesem Event zu bestehen (am besten Reliktlevel, da er dafür immense Boni bekommt, s.u.).

Habt ihr alles zusammen, dann Glückwunsch! Jetzt müsst ihr nur noch die sechs (!) Zetafähigkeiten freischalten. :)

Aber nun zu seinem Kit:

Sein Basisangriff, "Brutaler Ansturm", belegt den Gegner zwei Runden lang mit Buffimmunität und macht zweimal Schaden. Ist der Gegner betäubt, verursacht Kylo stattdessen dreimal Schaden und erhält zwei Runden lang Vorteil (garantierter Krit). Zudem erhält er 10 Stapel "Syphon". Syph...was? Hat das was mit Waschbecken zu tun? Nun...in diesem Fall ist es eine Art Krafttransfer, Syphon schwächt also Gegner und stärkt Kylo. 1% pro Stapel, aber erst, wenn er seine zweite Spezialfähigkeit verwendet (s.u.). Die Syphonmechanik ist es jedenfalls, was Kylo in sämtlichen alten Raids mit seinem Team durchrennen lässt. Aber dazu unten mehr.

Seine erste Spezialfähigkeit, "Stase-Attacke", entfernt alle gegnerischen Buffs (!) und betäubt den anvisierten Gegner zwei Runden lang. Ein perfektes Ziel für seine anderen Fähigkeiten also! Dem Effekt kann nicht widerstanden werden, also 100% Treffergarantie der auch durch Weitblick durchhaut (weil der wird ja entfernt). Außerdem erhält Kylo 20 Syphon und im Falle eines kritischen Treffers sogar 40 (Anmerkung: Er wird IMMER kritisch treffen da er eigentlich immer Vorteil hat und seine Kritchance eh immens hoch ist). Zudem kann diesem Angriff nicht ausgewichen werden.

Puh, das ist schon einiges, aber was macht Kylo mit den ganzen Stapeln?

Seine zweite Spezialfähigkeit, "Wilder Ansturm", ist die Antwort auf diese Frage.
Mit dieser Fähigkeit entzieht Kylo dem Gegner Meisterschaft (ja, das, was Reliktcharaktere durch die Reliktstufen bekommen!). Für jeden Stapel zieht er ihnen 1% ab und gewährt sich selbst 1% auf seine Meisterschaft. Er erhöht also folgende Stats bei sich: Krittrefferchance, Kritischen Schaden und Schaden.
Da kann man nur noch sagen.: Help....

Als ob dass noch nicht genug des Bösen wäre, verdoppelt sich die Menge des Entzugs, wenn das Ziel betäubt war. Betäubte Gegner sollten also immer das Ziel sein. Außerdem werden alle Verbündeten der dunklen Seite von allen Debuffs befreit und erhalten zwei Runden lang Vorteil. Einzige Ausnahme des Meisterschaftsentzugs sind Raidbosse, aber trotzdem verstärkt sich Kylo und wird somit immer besser.

Seine Anführerfähigkeit "Oberster Anführer" macht die Sache für den Gegner noch schlimmer: Dunkle Seite Verbündete erhalten 30 Tempo, 40% Meisterschaft und 50% kritischen Schaden und sie können nicht kritisch getroffen werden, solange sie Vorteil haben (Anmerkung: Im Mirrormatch macht Kylo eh alle Buffs weg, also gibt es massig Krits). Verliert ein Verbündeter Vorteil, ohne einen Krit zu erzielen, erhält er am Ende der Runde Vorteil. Außerdem erhalten die Verbündeten je nach Rolle nochmal unterschiedliche Boni, wenn sie Vorteil erhalten (siehe Kit).

Die einzigartige Fähigkeit "Nutze den Vorteil" nenne ich auch gerne den Huxquäler. Warum? Nun, Hux ist der einzige Charakter im SLKR-Team welcher massig Zugleiste gewinnt und dadurch stark geschwächt wird. Wie in den Filmen xD.

Kylo wird durch die Fähigkeit immun gegen Wanken und kann kein Provozieren erhalten. Außerdem können in seiner Runde getötete Gegner nicht wiederbelebt werden. Sehr stark!
Und jetzt der Hux-Part: Wenn ein Verbündeter der dunklen Seite Zugleiste verliert, erhält er 10% Maximalgesundheit und Schutz je nachdem wieviel er davon gerade hat. Sollte er aber Zugleiste bekommen, so verliert er diesen Wert. Hux wird also immer schwächer, je länger der Kampf dauert. Aber in der Arena will man genau das ja auch (s.u.)!

Nun noch zu seinem Ultimate, "Tiefen des Zorns": Für seine Aktivierung braucht es 60% Ultimativladung, bei 85 und 100% gibt es eine längere Dauer der Fähigkeit bis zu drei Runden. In dieser Zeit wird Kylo immun gegen Schaden und Debuffs und hat keine Abklingzeiten. Außerdem wird sein Syphon für diese Zeit verdoppelt (also auch die Stapel, die er vorher schon hatte, statt 80 z.B. 160!). Bei Eintritt in die Tiefen des Zorns haut er übrigens massig viel Schaden auf das gegnerische Team. Das kann mit entsprechend viel Syphon in Verbindung mit Wilder Ansturm auch mal das ganze Gegnerteam direkt aus den Latschen hauen.

So...nach diesem zugegeben langen Vortrag kommen wir abschließend noch zu seiner Tauglichkeit in Arena und Raids. Was soll ich lange drumrumreden? Er ist in den Raids und in der Arena unschlagbar, außer von sich selbst, natürlich. Er schafft Solo (ha, get it?=) ) den Rancor und den HAAT und schafft den Sithraid zusammen mit Hux, KRU, Thrawn und z.B. Wat ganz locker. Nur im neuen Herausforderungsrancor schafft er kein Solo, auch wenn er vor der Überarbeitung durch einiges tricksen (Schaden erstmal niedrig halten) die erste Phase mit dem entsprechenden Team komplett schaffte. Im Moment gehört er aber in allen Phasen immerhin zu den stärksten Teams.

In der Arena sehe ich zumindest fast nur noch Kyloteams. Daher hier mal die Aufstellung und die Reihenfolge der Fähigkeiten in Mirror-Matches:
Team: Oberster Anführer Kylo Ren, General Hux, KRU, Sithtruppler und Sturmtruppler der ersten Ordnung. Das Ziel ist, möglichst schnell zum Ultimate zu kommen, daher sind alle Zetas in diesem Team wichtig.

Reihenfolge der Fähigkeiten von Kylo: Stase auf gegnerischen KRU --> Hux gibt ab an Kylo --> Stase auf gegnerischen Sturmtruppler der Ersten Ordnung --> Wilder Ansturm auf KRU --> eigener KRU nutzt erste Spezialfähigkeit auf gegnerischen KRU --> dann sollten die ersten beim Gegner und euch umfallen und der Sithtruppler immer seinen Flächenangriff machen um für Kylo Ultimativladung zu bekommen --> Ultimate. Im Ultimate nur Wilder Ansturm machen, sobald ihr da raus kommt nach drei Runden stehen meist nur noch die Galaktischen Legenden. Beendet es mit Stase- Attacke und Brutaler Ansturm.

Die KI ist nämlich etwas dämlich und zündet ihren Ultimate zu früh so dass ihr stärker sein solltet. Hinweis: Ihr braucht nicht viel Angriff, sondern vor allem viel Tempo für diese Taktik.

So, das wärs erstmal. Wenn noch was fehlt werde ich es ergänzen. ;)

Modding Empfehlung:
PvE Mods
Primärer Wert
A: Angriff
B: Abwehr
C: Angriff
D: Tempo
E: Angriff
F: Angriff
Mod-Set
4 x
2 x
Arena Mods
Primärer Wert
A: Angriff
B: Abwehr
C: Angriff
D: Tempo
E: Angriff
F: Angriff
Mod-Set
4 x
2 x
[ Commander Ahsoka Tano ] (CAT)
[ Maul ] (MM)